02.08.2021 –2F-Spiele wird in diesem Jahr nicht an der SPIEL in Essen teilnehmen. Das hat der kleine Verlag aus Bremen am Montag bekanntgegeben. Grund ist, dass nicht genügend Helfer für die Standbetreuung zur Verfügung stehen würden. Das würde es für das Team um Verleger und Autor Friedemann Friese und Redakteur Henning Kröpke quasi unmöglich machen, alle Vorgaben einzuhalten und für Besucher wie die eigenen Mitarbeiter ausreichend Sicherheit zu gewährleisten.

 

15.07.2021 - 2019 hatte die SPIEL noch mit rund 209.000 Besuchern und 1.200 Ausstellern neue Bestmarken erreicht, 2020 aber musste die weltgrößte Messe für Gesellschaftsspiele wie viele andere Veranstaltungen pausieren und mit "SPIEL.digital" ins Internet ausweichen. Vom 14. bis 17.10. soll sich das aber wieder ändern: Dann ist im fertig umgebauten Essener Messezentrum die nächste Schau zum Anfassen geplant inklusive Ständen, an denen Besucher Neuheiten ausprobieren können. Wie der organisierende Friedhelm Merz Verlag jetzt mitteilte, haben sich bislang dafür mehr als 500 Aussteller aus 41 Ländern angemeldet. Die Messe wird die Hallen 1-3, 5 und 6 wie auch die "Galeria" belegen, die 7 und 8 beherbergen wie vor zwei Jahren den Einlass und andere Bereiche. Eingänge finden sich zudem in der 1 und 3.

08.07.2021 - Angesichts der Corona-Situation findet die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel zum ersten Mal im Internet statt. Dazu kooperiert der Organisator SpielZeit Eventservice mit der Online-Spieleplattform Brettspielwelt, die am 9.10. Gastgeber fürs Finale sein wird. Qualifiziert hatten sich im Februar bei der Online-Vorausscheidung 24 von mehr als 100 teilnehmenden Teams. Gespielt werden diesmal vier relativ neue Titel, darunter The Castles of Tuscany von Stefan Feld, Lions of Lydia von Jonny Pac (beide bereits online spielbar) und Monasterium von Arve D. Fühler, das Ende Juli online erscheint. Das vierte Spiel soll eine Überraschung werden, die man Mitte August bekannt geben und ab dem 20.8. ebenfalls ins Internet bringen will. Natürlich sind die Turnierspiele auch außerhalb der Meisterschaften von jedem Brettspielwelt-Nutzer spielbar.

30.06.2021 - Die Leipziger modell-hobby-spiel wagt einen Neustart: Am 1.-3.10. will die Erlebnismesse rund um Modellbau, Technik, Spielen und Basteln als erste Publikumsschau Leipzigs ihre mehr als einjährige Pandemiepause beenden. Zum zwölften Mal wird anlässlich der Messe auch der Preis „Graf Ludo“ für die gelungenste grafische Gestaltung von Gesellschaftsspielen verliehen. Im Rennen sind in der Sparte „schönste Kinderspielgrafik“ die folgenden Künstler/innen: Irina Pechenkina und Eugene Smolenceva mit Fabelwelten (Verlag: Lifestyle Boardgames / Asmodee), Yann Valeani und Jules Dubost mit Ghost Adventure (Pegasus Spiele), Xavier Durin / Naïade mit Similo: Wilde Tiere (Horrible Guild / HeidelBÄR Games), Maud Chalmel mit Traumfänger (Space Cow / Asmodee) sowie Rolf Vogt mit Wald der Lichter (Drei Magier / Schmidt).

28.06.2021 - Nachdem das jährliche Amigo Spielefest schon 2020 ausfallen musste, sieht sich der organisierende Verlag jetzt gezwungen, auch dieses Jahr aus Sicherheitsgründen auf das Event zu verzichten. Damit findet erst 2022 wieder ein Spielefest statt. Amigo-Messemanager Andreas Finke erläuterte, dass letztes Jahr nach dem Sommer die bis dahin sinkenden Fallzahlen deutlich angezogen hätten; man hoffe zwar, dass das dank der Impferfolge nicht wieder passiere, wolle aber kein Risiko eingehen. Für zusätzliche Unsicherheit sorge außerdem die gerade aufkeimende Delta-Variante des Virus. Allgemein ist Finke der Ansicht, dass bei einem Spielefest diesen September ohnehin die nötigen Hygienebedingungen "einer für alle zufriedenstellenden Veranstaltung in Bezug auf Spielspaß und Eventcharakter im Wege stehen würden“.

18.06.2021 - Die Spielemesse Hamburg, die vom 26. bis 28.11. auf dem Gelände der Hamburg Messe hätte stattfinden sollen, wird dieses Jahr erneut ausfallen. Obwohl Messen seit Anfang Juni in Hamburg wieder erlaubt sind, betrachten die Veranstalter das Durchführen einer Spielemesse für Austeller und Besucher aufgrund der strengen Auflagen als unattraktiv, und man könne keine Durchführungssicherheit gewähren. In Kürze soll ein neuer Termin bekannt gegeben werden. (th)
_____

The game fair Spielemesse Hamburg, originally planned for November 26-28, will be cancelled once again this year. Although fairs have been permitted in Hamburg since the beginning of June, its organizers consider holding a game fair to be unattractive for exhibitors and visitors due to strict regulations, and because it wasn't possible to guarantee that it can indeed take place. A new date is to be announced shortly.